Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Lieferbedingungen

Lieferbedingungen Onlineshop allrounder mountain resort
(Stand: 31.07.2015)

Wir möchten Sie bitten, diese Lieferbedingungen gründlich durchzulesen!
Darüber hinaus gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1. Versand- und Bearbeitungsgebühr
Bei der Versandart "print at home" fallen keinerlei Kosten an.
Für Bestellungen mit der Versandart "Standard" erheben wir innerhalb Deutschlands eine Versand- und Bearbeitungsgebühr in Höhe von 4,00 EUR.
Für Bestellungen innerhalb Europas liegt die Gebühr bei 8,00 EUR.

2. Umtausch
Vom Tage des Warenerhalts an gewähren wir Ihnen ein 14-tägiges Umtauschrecht. Voraussetzung ist, dass sich die Ware im Originalzustand befindet. Bitte frankieren Sie die Rücksendung ausreichend und fügen Sie dieser 2,50 EUR Rückporto für den Neuversand sowie die Rechnungskopie bei. Sollte ein Verschulden unsererseits vorliegen, übernimmt allrounder mountain resort die Versandkosten. Reduzierte Artikel sind vom Umtausch ausgeschlossen. Defekte Waren bilden hier eine Ausnahme.

Soweit es sich um Dienstleistungen, insbesondere Eintrittskarten zu Events handelt, liegt kein Fernabsatzvertrag gemäß § 312b BGB vor. Dies bedeutet, dass ein Widerrufs- und Rückgaberecht nicht besteht. Jede Bestellung von Eintrittskarten zu Events ist damit unmittelbar nach Bestätigung bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten.

Bei der Buchung von Liftkarten, Verleihmaterial und Kursen liegt ebenfalls kein Fernabsatzvertrag gemäß § 312b BGB vor - wir ermöglichen bis drei Tage vor der gebuchten Leistung eine einmalige Umbuchung auf einen anderen Termin oder den Umtausch in einen Gutschein. In den NRW-Weihnachtsferien erhöht sich die Umtauschfrist auf fünf Tage. Hiervon ausgenommen sind Eventtickts, wie z.B. zu Silvester

3. Gewährleistungs- und Garantiebedingungen
Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre und beginnt mit der Übergabe der Ware. In der Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos behoben.

Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises.

4. Eigentums- und Änderungsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von allrounder mountain resort. Design-, Farb-, Preis- und technische Änderungen sowie Druckfehler vorbehalten. Alle angegebenen Preise sind empfohlene Verkaufspreise.

* zzgl. Versandkosten